BSR InnoReg

Innovationen im Ostseeraum stärken!

Projekt:

Der Ostsee-Raum gilt als attraktives und dynamisches Kooperationsgebiet in Europa. Die ländlich geprägten Regionen im Ostseeraum stehen jedoch vor der Herausforderung, den Anschluss an die prosperierenden Metropolregionen zu halten und sich im globalen Wettbewerb zu positionieren. Die neue EU-Strategie zielt darauf ab, eine ausgeglichene Wirtschaftsentwicklung in diesen Regionen zu unterstützen.

Das Projekt BSR InnoReg spricht diese Herausforderungen an und folgt dem Ziel, eine gemeinsame zukünftige Strategie zur Förderung regionaler Innovationsstrukturen in den strukturschwachen Räumen der Baltic Sea Region zu entwickeln und die Wettbewerbsfähigkeit der gesamten Region durch den Ausbau von internationalen Kooperationsstrukturen zu stärken.

BSR InnoReg vereint 18 Partner, die regionale und lokale Entscheidungsträger sowie Wirtschaftsfördereinrichtungen repräsentieren. Das Projekt wurde in den Jahren 2009-2011 mit Hilfe einer Kofinanzierung durch das EU Baltic Sea Region Programme 2007-2013 umgesetzt. 

Das Projekt führt regionale und lokale Entscheidungsträger der Partnerregionen in einem Dialog zusammen, um die gemeinsamen regionalen Herausforderungen zu identifizieren und entsprechende Lösungsansätze zu entwickeln.

Im Rahmen der Entwicklung eines „Memorandum of Understanding“ werden die identifizierten Stärken und zukünftigen Herausforderungen zusammengefasst und Handlungsempfehlungen für die Entwicklung einer regionalen Innovationspolitik im Ostsee-Raum abgeleitet.

Des Weiteren werden durch lokale Workshops und transnationale Weiterbildungsmaßnahmen für Wirtschaftsförderinstitutionen die strategischen Kapazitäten im Bereich Innovation gestärkt. Schlüsselthemen wie globale Vernetzung und Finanzierungsinstrumente stehen dabei im Mittelpunkt.

Neue Ansätze und Instrumente zur Innovationsförderung werden in einem transnationalen Dialog entwickelt und in den Partnerregionen erprobt, um kleine und mittlere Unternehmen für das Thema Innovation zu sensibilisieren.

 

Ergebnisse:

1. „Memorandum of Understanding“ – strategisches Dokument für eine Innovationspolitik

Das Memorandum enthält Informationen über die EU-Strategie für die Ostseeregion, identifizierte Stärken und zukünftige Herausforderungen sowie Handlungsempfehlungen für eine gemeinsame effiziente Innovationspolitik. Die teilnehmenden Regionen werden somit bei der Erarbeitung regionaler Lösungsansätze für eine strategische Innovationspolitik unterstützt.

-> Download

2. Netzwerk und Weiterentwicklung des regionalen Innovationsförderangebots

Das Projekt verbessert die Qualität internationaler Netzwerke und fördert die Kompetenzen der zentralen Akteure der regionalen Innovationsförderlandschaft durch begleitende regionale und transnationale Workshops zur Identifizierung zukünftiger Herausforderungen und Lösungsansätze.

3. Handbuch mit praxiserprobten Instrumenten zur Innovationsförderung

Innovationsförderinstrumente werden entwickelt, erprobt, dokumentiert und in Form eines praxisorientierten Handbuchs bereitgestellt

-> Download

 

Ansprechpartner: 

 

Impressionen: 

 

 

Projektwebseite:

http://www.baltic.org/projects/previous_projects_2011-/bsr_innoreg