CSR- Abschlusskonferenz"

27.04.2016

Am 26.04.2016 fand sich das HIE-RO in der Universität Stettin mit seinem Projektpartner, dem Lehrstuhl für Ökonomie der Uni Stettin, zu einer Abschlusskonferenz zusammen.

Ziel des gemeinsamen Projektes war eine Ist-Analyse sowie daraus resultierende Handlungsempfehlungen zur sozialen Unternehmensverantwortung als Innovations- und Integrationsinstrument deutscher und polnischer Micro- und KMUs.

Am Vormittag wurden, nach einer Präsentation der Projektziele  durch Prof. US Grażyna Wolska (Uni Stettin), zunächst die Grundannahmen des Konzepts der sozialen Verantwortung in Unternehmen vorgestellt und anschließend über soziale Innovation in der Konstruktion des kreativen Potenzials der Region referiert. Die Methoden, die innerhalb der Forschungsarbeit zum Einsatz kamen, wurden von Dr. Laschewski (HIE-RO) vorgestellt.

Am Nachmittag präsentierten die polnischen Projektpartner, repräsentiert durch Dr. Agnieszka Bretyn (Uni Stettin) die gemeinsamen Arbeitsergebnisse, aus denen sich schließlich, vorgestellt von Pawel Warszycki (HIE-RO), Schlussfolgerungen über die Auswirkungen und Handlungsempfehlungen zur Umsetzung des Konzepts von CSR ergaben.

 

 

 

Ansprechpartner: