CSR - Corporate Social Responsibility

Untersuchung in deutschen und polnischen Micro- und KMUs

Das CSR-Konzept ist eines der wichtigsten Instrumente zur Weiterentwicklung von Unternehmensstrukturen - insbesondere im Bereich der Förderung von Innovationen sowie zur Unterstützung weiterreichender, sozioökonomischer Entwicklungsprozesse auf lokaler, regionaler, nationaler und globaler Ebene. Diese Aktivitäten leisten einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung von Unternehmen und der Regionalwirtschaft.

Im Fokus der Studie steht die empirische Erforschung der Implementierung von Prinzipien sozialer Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) in polnischen und deutschen Mikro- und KMUs. Außerdem sollen Nachweise geliefert werden, inwieweit damit verbundene Unternehmensaktivitäten einen Beitrag zu Innovation und gegenseitiger Integration leisten. Zusätzlichen werden Konsolidierungsinstrumente definiert, die gemeinsame Aktivitäten zur nachhaltigen Entwicklung in Deutschland und Polen fördern.

Das Projektvorhaben ist eingebettet in eine weiterreichend geplante Kooperation, welche die Projektpartner zum Thema deutsch-polnische Zusammenarbeit vereinbart haben.

Die Untersuchungen auf polnischer Seite werden von der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität in Stettin vorgenommen.

Ansprechpartner: